SEPTEMBER 2017 - Digitales Handmikroskop und Winkelstativ

29.08.2017

Für eine optimierte Qualitätskontrolle der Medizinprodukte bietet Ihnen Interlock Medizintechnik das digitale Handmikroskop mit praktischem Winkelstativ. Hiermit lassen sich sogar sehr feine Rückstände, aber auch Beschädigungen sowie Verformungen der Oberfläche erkennen, besonders dann, wenn das Instrumentarium sehr filigran ist, wie beispielsweise in der Ophthalmologie oder Neurochirurgie.

Das digitale Handmikroskop kann via USB-Anschluss direkt an den Computer am jeweiligen Arbeitsplatz angeschlossen werden und liefert direkt ein vergrößertes Bild (15 – 65-fach, 225-fach) in einer Auflösung von 2,0 Megapixel. Die integrierten LEDs schaffen eine sehr gute Beleuchtung und ermöglichen es, selbst kleinste Mängel gut zu erkennen. Durch die direkte Übertragung auf den Computer lassen sich beschädigte oder verunreinigte Instrumente mit wenigen Klicks dokumentieren.

Mit Hilfe des Stativs lässt sich das digitale Handmikroskop fixieren, was für wackelfreie Detailaufnahmen bei starker Vergrößerung sorgt.

Mit der richtigen Sensibilisierung und Schulung der ZSVA Mitarbeiter erhalten Sie mit dem digitalen Handmikroskop und der passenden Halterung ein unentbehrliches Hilfsmittel für die tägliche Qualitätskontrolle und Dokumentation in Ihrer Abteilung.

 

REF
Beschreibung VE
09998

Digitales Handmikroskop mit Computeranschluss (USB) und LED Beleuchtung

•   Vergrößerung: 15-65-fach, 225-fach
•   inkl. Software zur direkten Ausgabe am PC
•   Auflösung: 2,0 Megapixel
•   Stromversorgung über USB
•   Systemanforderung: mind. Win XP

1 Stk.
09999

Winkelstativ

•   passend für REF 09998
•   höhenverstellbar
•   verstellbarer Objekttisch mit Federklemmen
•   einstellbare LED-Beleuchtung (LED-Betrieb mit Batterie oder durch USB-Anschluss)

1 Stk.