Interlock Instrumentenbündler - Hakenverschluss

Interlock Instrumentenbündler - Hakenverschluss

Abbildung ähnlich

Interlock Instrumentenbündler - Hakenverschluss
REF
Material: Edelstahl
Menge per VE: 1 Stück

Gelenkinstrumente können im geöffneten Zustand, nach deren Benutzung im OP, auf die Instrumentenbündler aufgefädelt, der Bündler verschlossen und anschließend in einer Siebschale platziert werden. Dadurch bleiben die Gelenke der verschmutzten Instrumente auch während der Reinigung im RDG stets geöffnet, was eine noch wirkungsvollere Reinigung gewährleistet.

Auch beim Packen der OP-Sets können die Instrumentenbündler eine große Hilfe sein. So können beispielsweise Ringgriff-Instrumente bereits in der ZSVA in Reihenfolge der Packliste zusammen mit den Instrumentenbündlern in den Siebschalen platziert werden und kommen auch im OP noch vorsortiert am Einsatzort an. Das spart Zeit und erleichtert auch nach dem Einsatz noch das Zählen der Instrumente im OP.

* Notwendige Felder